Durchlauferhitzer für die Dusche

Durchlauferhitzer fürs BadWer nach einem Durchlauferhitzer für die Dusche sucht, sollte sich zunächst die Frage stellen, ob bei der Gelegenheit noch weitere Zapfstellen an den Durchlauferhitzer im Bad angeschlossen werden sollen.
Soll lediglich die Dusche oder Badewanne angeschlossen werden, so ist ein Klein- oder Mini Durchlauferhitzer für die Dusche die ideale Lösung. Soll damit ein Waschbecken und die Dusche oder Badewanne mit Warmwasser versorgt werden, so sollte man sich einen leistungsstärkeren Durchlauferhitzer anschaffen.
Auch ein Gas Durchlauferhitzer für das Bad ist eine Möglichkeit, um große Mengen an Wasser zu erwärmen und somit für eine angenehme Duschtemperatur zu sorgen.
 

Klein- oder Mini Durchlauferhitzer für die Dusche

Soll im Bad lediglich die Dusche oder die Badewanne mit Warmwasser versorgt werden, so bietet sich ein Klein- oder Mini Durchlauferhitzer an. Diese Geräte sind klein und kompakt, leicht anzuschließen. Mittlere Mengen an Wasser können mit diesem Durchlauferhitzer für die Dusche einfach erwärmt werden. Solange die Dusche die einzige Zapfstelle bleibt kann gemütlich warm geduscht werden.
Der Durchlauferhitzer wird ans Stromnetzwerk angeschlossen. Da er eine sehr kleine Leistungsfähigkeit hat, verbraucht er nicht viel Strom und ist somit in den laufenden Kosten günstig.
 

Gas Durchlauferhitzer für die Dusche

Eine weitere Variante an Durchlauferhitzer für die Dusche ist ein Gas Durchlauferhitzer. Diese gibt es in leistungsstärkeren und leistungsschwächeren Modellen. Je nach dem, ob nur die Dusche oder zusätzlich ein Handwaschbecken mit Warmwasser versorgt werden soll, sollte ein Gerät mit weniger oder mehr Leistung gekauft werden.
Ist im Haus eine Stromleitung vorhanden, kann der Gas Durchlauferhitzer an diese angebracht werden. Zusätzlich ist er mit Batterie oder einem Generator betrieben. Wer keine Gasleitung im Haus hat, kann Propangasflaschen kaufen. Diese können an den Gas Durchlauferhitzer für die Dusche angebracht werden.
 

Durchlauferhitzer für die Dusche mit hoher Leistungsfähigkeit

Möchten Sie alle Zapfstellen im Bad, oder der gesamten Wohnung an ein Gerät anschließen? Dann benötigen Sie einen entsprechend leistungsstarken elektronischen Durchlauferhitzer für die Dusche und die übrigen Entnahmestellen. Das Gerät wird an das Stromnetzwerk angeschlossen und verbraucht nur dann Strom, wenn Warmwasser benötigt wird. Somit halten sich die anfallenden Stromkosten in Grenzen. Durch seine Leistungsfähigkeit ist es dem Durchlauferhitzer möglich, große Wassermengen zu erwärmen und dabei trotzdem eine konstante Wassertemperatur zu erhalten.

Finden Sie in unseren Durchlauferhitzer Vergleichssiegern den passenden Durchlauferhitzer für Ihre Dusche, oder nutzen Sie unsere interaktive Tabellen für Gas Durchlauferhitzer, Kleindurchlauferhitzer und Durchlauferhitzer um ein geeignetes Gerät zu finden.


Kommentar schreiben


Ein Kommentar

Wir hatten bei uns mal einen sehr alten Durchlauferhitzer im Einsatz. Der hat nicht nur viel Strom gefressen, sondern auch die Wassertemperatur schwankte stark. Nachdem wir uns ein wenig umgeguckt haben, haben wir für knapp 350 eine vollelektronischen Durchlauferhitzer gekauft. Jetzt gibt es die Temperaturschwankungen nicht mehr und wir sind Happy!

Gruß Bernd!