AEG MTD 350 – hydraulischer Kleindurchlauferhitzer

Der Kleindurchlauferhitzer MTD ist eine gute Wahl, wenn es darum geht, kleine Zapfstellen energiesparend und mit geringstem Aufwand mit warmem Wasser zu versorgen.
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on print
AEG MTD 350
Ein solides Gerät, um ein Handwaschbecken mit Warmwasser zu versorgen. Pluspunkt: Lässt sich an die normale 230V Haushaltssteckdose anschließen.
Preis prüfen

Leistung & Wassertemperatur

Wie es bei Durchlauferhitzern üblich ist, wird auch hier das Wasser nur dann erwärmt, wenn Sie es brauchen. Die Wassertemperatur wird durch eine hydraulische Regelung konstant gehalten.

Mit der 3,5 kW Variante kann bei einer Durchflussmenge von 2 Liter pro Minute das Wasser um etwa 25 °C erwärmt werden. Wenn wir die Temperatur des einfließenden Kaltwassers im Jahresdurchschnitt betrachten, erwärmt der MTD 350 das Wasser also auf etwa 35 °C. Zum Händewaschen ist dies vollkommen ausreichend. Die Durchflussmenge ist intern einstellbar und liefert ca. 2,0 l/min.

Nennleistung3,5 kW
RegelungHydraulisch
Temperaturerhöhung [°C]ca. 25 °C im Komfortbereich
Minimale Durchflussmenge
Maximale Durchflussmengeca. 2 l/min
TemperatureinstellungNein

Andere Leistungsstufen

Die Modellreihe MTD ist zudem in drei anderen Anschlussleistungen erhältlich:

Für welche Einsatzzwecke ist er geeignet?

Der AEG MTD ist einfach und flexibel einsetzbar: Er erzeugt lauwarmes Wasser für Handwaschbecken, z.B. für das Gäste-WC, den Keller oder die Garage.

Das Gerät ist nicht für die Dusche, Badewanne oder die Küche geeignet. Zum Spülen reicht die Temperatur von etwa 35°C nicht aus.

Der AEG MTD kommt mit druckfesten sowie drucklosen Armaturen zurecht.

Handwaschbeckenja
Küchenein
Duschenein
Solarfähig / vorgewärmtes Wassernein
Maximale Zulauftemperatur
Armaturdruckfest/drucklos

Montage

Die Montage ist denkbar einfach und auch von einem engagierten Laien zu schaffen. Das Gerät ist steckerfertig und kann in eine normale 230 V Haushaltssteckdose eingesteckt werden.

Das Gerät ist nur für die Untertischmontage geeignet und nicht für die Übertischmontage

Netzspannung230 V (normale Haushaltssteckdose)
SchutzartIP 25
Untertischja
Übertischnein

Funktionen

Der AEG MTD verzichtet auf allen Schnickschnack und kann das Wasser nur mit einer Leistungsstufe erwärmen.

Verbrühschutznein – nicht notwendig
Kindersicherungnein
Temperaturanzeigenein
Fernbedienungnein
Luftblasenerkennungnein

Sonstiges

Erscheinungsjahr2007
TypKleindurchlauferhitzer
MarkeAEG Haustechnik

Links

Lieferumfang

  • AEG Klein-Durchlauferhitzer MTD 350 mit Stecker
  • Sieb
  • Spezial-Strahlregler
  • Anschlussschlauch 3/8″ (50 cm mit Dichtungen)
  • T-Stück 3/8″ für druckfeste Montage
  • Bedienungs-Installationsanleitung

AEG MTD 350 Test

Das Gerät wurde noch nicht von einem unabhängigen Testmagazin wie beispielsweise der Stiftung Warentest getestet.

Allerdings ist das Gerät bereits seit 2007 verfügbar und es lässt sich anhand der vielen positiven Amazon Rezensionen erkennen, dass es sich um ein hochqualitatives Gerät von einem deutschen Markenhersteller handelt.

Die wenigen negativen Rezensionen beziehen sich vor allem auf Käufer, welche die Leistung des 3,5 kW Geräts falsch eingeschätzt haben. Wichtig ist hier nochmal zu wiederholen, dass das Gerät nur lauwarmes Wasser für ein Handwaschbecken erzeugen kann.

Fazit

Der AEG MTD 350 ist für ein Handwaschbecken mit nur kaltem Wasseranschluss ideal. Er heizt in ca 3 Sekunden auf. Dabei ist er viel kleiner als ein Boiler und etwa 60% energiesparender. Das Gerät ist dank des Schuko-Steckers sehr einfach zu installieren.

Amazon Bewertungen lesen Preis prüfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis