AEG DDLE Basis 18/21/24 kW – elektronischer Durchlauferhitzer

Leistungsfähiger Durchlauferhitzer im unteren Preissegment: Der DDLE Basis liefert mehr als nur Basis-Funktionen
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on print
AEG DDLE Basis 18/21/24 kW
Top-Preis für ein Gerät meiner einer stufenlosen Temperaturregelung (von ca. 30 °C bis 60 °C)
Preis prüfen

Produktbeschreibung

Der AEG DDLE Basis trägt zwar den Namen “Basis”, in ihm steckt aber mehr als man zuerst vermuten könnte.

Der günstigste Durchlauferhitzer von AEG nennt sich DDLE EASY, allerdings bekommt man beim DDLE Basis eine bessere Temperaturregelung für nur circa 20€ mehr:

Das Gerät verfügt über eine stufenlose Temperatureinstellung mit vier praktischen Symbolen, welche die ideale Anwendungstemperatur markieren:

  • Handwaschbecken (ca. 35 °C)
  • Dusche (ca. 40 °C)
  • Badewanne (ca. 45 °C)
  • Küchenspüle (ca. 55 °C)

Bei diesem günstigen Basis-Gerät ist zwar kein Display vorhanden, welches die Auslauftemperatur anzeigt, wenn man die Temperatur aber sowieso nicht oft verstellen möchte, sollte dies kein Thema sein.

Möchte man als Mehrpersonenhaushalt das Gerät vor allem als Durchlauferhitzer für die Dusche einsetzen, empfiehlt es sich aber für mehr Komfort auf ein Gerät mit gradgenauer Temperaturwahl und Speichertasten zu setzen.

Dank der elektronischen Steuerung bleibt die Auslauftemperatur auch bei Schwankungen von Druck- und Zulauftemperaturen konstant.

Warmwasserleistung

Die Warmwasserleistung ist abhängig von der Anschlussleistung des Gerätes und der Kaltwasser-Zulauftemperatur.

Das hier beschriebene Modell kann je nach verfügbarer Stromleitung auf 18, 21 oder 24 kW umgeschaltet werden. Werfen wir einen Blick auf die Standard 21 kW Einstellung:

Bei der 21 kW Einstellung schafft der DDLE Basis im Winter bei einer Kaltwasser-Zulauftemperatur von 5°C eine Durchflussmenge von 9,1 l/min, um auf eine Duschtemperatur von 38 °C zu kommen. Bei einer Zulauftemperatur von 15 °C im Sommer werden sogar 13 l/min erreicht. Das ist zum Duschen völlig ausreichend.

Andere Leistungsstufen

Die DDLE Basis Modellreihe wird in folgenden Modellvarianten angeboten:

  • AEG DDLE Basis mit 11 kW (für die Küche)
  • AEG DDLE Basis mit 13 kW (für die Küche)
  • AEG DDLE Basis mit 18 kW
  • AEG DDLE Basis mit 18 / 21 / 24 kW umschaltbar (das hier beschriebene Modell)
  • AEG DDLE Basis mit 27 kW (zentrale Versorgung, wenn der Kabelquerschnitt und die Sicherungen größer dimensioniert sind)

Produktvideo

Vom Hersteller:

Montage

Das Gerät ist für eine Untertisch– und Übertischmontage geeignet. Die Installation des Gerätes darf nur in frostfreien Innenräumen erfolgen.

Auch kann der DDLE Basis nur mit Druckarmaturen betrieben werden. Offene (drucklose) Armaturen sind nicht zulässig.

Wer eine Solaranlage zur Erzeugung von Warmwasser oder eine Wärmepumpe hat, kann den DDLE Basis auch an das Warmwasser anschließen, da er solartauglich ist. Hierbei sind Zulauftemperaturen bis 60 °C erlaubt.

Lieferumfang

Mit dem Gerät werden geliefert:

  • Wandaufhängung
  • Gewindebolzen
  • Schrauben und Dübel für die Wandaufhängung
  • Montageschablone
  • 2 Doppelnippel (Kaltwasser mit Absperrventil)
  • Flachdichtungen
  • Kabeltülle (elektrische Zuleitung oben / unten)
  • Schrauben / Dübel für Rückwandbefestigung bei Aufputz-Wasseranschluss
  • Zusätzlicher Durchflussmengenbegrenzer am Kaltwasserrohr

Fazit

“Aus Erfahrung gut” – so lautet bekanntlich der klassische Werbeslogan von AEG. Der Durchlauferhitzer AEG DDLE Basis 18 / 21 / 24 kW überzeugt mit einem top Preis-Leistungsverhältnis. Man bekommt eine stufenlose Temperaturregelung, ein solartaugliches Gerät und eine umschaltbare Leistung für einen günstigen Preis. Für mehr Komfort fehlt lediglich ein Display zur Anzeige der Temperatur, was man bei diesem Gerätepreis aber auch nicht erwarten kann.

Amazon Bewertungen lesen Preis prüfen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Inhaltsverzeichnis